LUUPS kocht für Helden

LUUPS engagiert sich bei der Aktion #kochenfürhelden. Das wohltätige Projekt wird derzeit in vielen deutschen Städten umgesetzt. #kochenfürhelden versorgt Menschen in Funktionsberufen und alle Heldinnen und Helden des Alltags, die in der Corona-Krise dafür sorgen, dass das Leben weiter geht, mit Mahlzeiten.

Da übliche Versorgungsketten ausfallen, stehen diejenigen, die gerade am meisten von der Gesellschaft gebraucht werden, oft ohne Essen da. #kochenfürhelden ist eine lokale Bewegung engagierter Gastronomen, die unentgeltlich das für ihre helfenden Mitmenschen tun, was sie am besten können: nahrhafte Mahlzeiten kochen. In Berlin von Sternekoch Max Strohe gestartet, hat #kochenfürhelden in zahlreichen Städten Fuß gefasst und wird u.a. von Starkoch Tim Mälzer in Hamburg umgesetzt.

„Wir nehmen aus Überzeugung an #kochenfürhelden teil, denn in der Krise müssen wir alle Dinge anders machen – oder andere Dinge machen. Wir freuen uns, die Heldinnen und Helden unseres Alltags mit nahrhaften Mahlzeiten unterstützen zu können und sind dankbar für jede Spende, um diese wohltätige Arbeit leisten zu können.“

Die Helden die wir seit heute bekochen sind die Rettungswache am Hafen und in Brackel.

Jetzt Spenden

 

Unser Dank gilt bereits jetzt unseren Unterstützern:

Gefromm
Stroetmann
Cabernet & Co
Heinzerling
Rewe Saarlandstr.
Signal Iduna

#kochenfürhelden sorgt dafür, dass Krankenhäuser und Arztpraxen, Feuerwehren, Supermärkte, Corona-Testzentren und alle anderen Institutionen, in denen die Heldinnen und Helden des Alltags ihrer Arbeit nachgehen, mit nahrhaftem Essen versorgt werden. Gekocht wird unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregeln.
#kochenfürhelden führt alle Spenden vollständig dem wohltätigen Zweck der Bereitstellung von kostenfreien Essenslieferungen zu – das bedeutet unter anderem Waren-, Logistik und Produktions- und Fixkosten.


Wir sind nicht nur für finanzielle Unterstützung sondern auch jegliche Sachspenden dankbar. Tretet dafür einfach mit uns in Kontakt:
hallo@luups.net